Direkt zum Inhalt

Rezension zu „Zusammen finden“

Posted in Allgemein, and Rezensionen

Zusammen finden

Hrsg.: J. Walther

„Zusammen finden“

CreateSpace Independent Publishing Platform

9781515104803

5,99€/10,90€

„Zusammen finden“ ist eine Anthologie mit 13 Geschichten von 15 tollen Autoren.

Es geht um Freundschaften und um Liebende, die sich erst noch finden müssen, die schon lange zusammen sind oder sich verloren haben. Ein Mix der uns zeigt, dass das Zusammen finden und das Halten, nicht immer einfach ist.

Dank verschiedener Genre, Zeitzonen und Perspektiven, wurde daraus ein Gefühlscocktail dem ich mich nicht entziehen konnte. Ich musste grinsen, weinen, seufzen, ein Fünkchen Wut unterdrücken, aber stimmten mich einige der Geschichten auch nachdenklich. Dank der tollen Zusammenstellung der Texte, wechselten sich diese Emotionen ab, was das Lesen spannend machte. Gleichzeitig fand ich immer ein Element, oder ein Gefühl, von der voran gegangenen Geschichte in der Folgenden wieder, was mich beeindruckte und mich auf die Nächste freuen ließ. Nebenbei laß ich nicht nur Werke von Autoren die ich bereits kannte, sondern entdeckte auch Neue, welche mich neugierig auf mehr machten.

Diese Anthologie ist für alle, die Kurzgeschichten mögen, die sich an der einzigartigen facettenreichen Liebe erfreuen und die nichts gegen Gefühle haben, denn die stecken in jeder Geschichte drin. Und nebenbei kann man noch etwas Gutes tun!

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
0
Would love your thoughts, please comment.x