Direkt zum Inhalt

Ein Beutel für den guten Zweck: Tag 3

Posted in Allgemein, and Ein Beutel für den guten Zweck

Ich muss sagen, ich habe nie wirklich darauf geachtet, aber heute stelle ich euch sechs Autoren vor, die bis jetzt nur Nichtraucher in ihren Büchern haben:

  1. Alice Camden: Ich schreibe zeitgenössische Gay Romance& Gay Fantasy Geschichten und das sehr gerne. Auch, wenn der Erotikanteil in meinen Storys unterschiedlich ausfällt, mag ich es, die Liebe in allen Farben zu zeichnen.
    Die besten Ideen habe ich, wenn ich alleine in der Natur unterwegs bin. Ich liebe Katzen, Hunde, Meerschweinchen, Flughunde& Co und würde sicher einen kleinen Zoo betreiben, wenn ich nur mehr Zeit hätte. Zumindest mit drei sonderbaren Katzen und einem Zweibeiner wohne ich in einem kleinen Haus auf dem Land.
    Immer wenn meine Helden aus meinem Kopf steigen und zwischen den Zeilen lebendig werden, freue ich mich sehr. Denn dann ist Platz für eine neue Geschichte.Buch: Schmetterlingsliebe 
  2. Ani Rid: Als Ani Rid schreibe ich seit fast zwei Jahren hauptsächlich Kurzgeschichten auf Bookrix oder für verschiedene Anthologien. Im „echten Leben“ bin ich 40 Jahre alt, habe Mann, Kind, Hund und Katze. Geboren und aufgewachsen bin ich in Kaiserslautern, wohne jetzt aber schon seit vielen Jahren in Oberfranken.GayRomance zu schreiben ist meine Art ein bisschen mehr für die Gleichberechtigung zu kämpfen. Wobei meine Leser/innen das natürlich nicht nötig haben. Da ich mein Umfeld aber regelmäßig mit mir dabei auffallenden Missständen konfrontiere, erfüllt es die „Aufgabe“ trotzdem auf diesem Weg.Buch: Immer wieder Tobias
  3. Carmilla DeWinter: Carmilla DeWinter, Jahrgang 81, im Hauptberuf Apothekerin, schreibt Fantasy und hat eine Schwäche für Figuren, die zum queeren Buchstabensalat gehören. Bei dead soft sind im Bereich Gay Fantasy „Albenbrut“ und „Albenerbe“ erschienen.
    Nebenbei verfasst sie für die fiktive Behörde „Bundesamt für magische Wesen“ satirische Nachrichten und ist Herausgeberin der Benefiz-Anthologie „Arbeitsbericht des Bundesamtes für magische Wesen: Migration, Heimat und Herkunft“.
    Außerdem von ihr zu finden sind gedruckte Meinungen und Essays zum bereits erwähnten Buchstabensalat sowie jede Menge Blogposts über die Vereinbarkeit von Fantasy und Feminismus: carmilladewinter.comBuch: Albenbrut
  4. Chris P. Rolls: Chris P. Rolls: Schon früh dem Schreiben verfallen, gehört ihre Liebe der Fantasy und besonders der GayFantasy und GayRomance. Gefühle intensiv zu beschreiben ist ihre ganz besondere Leidenschaft. Sie lebt nach ihrem Pädagogikstudium im wunderschönen McPom, wo sie Arabische Vollblüter züchtet und als Pferdetrainerin/Reitlehrerin arbeitet.Buch: Mecklenburger Winter (aber auch in allen anderen Büchern ;) )
  5. Elana Rain: Hallo, ich bin Elana Rain und ein echtes Nordlicht. Direkt an der Ostsee lebend liebe ich es, mich von der Natur inspirieren zu lassen. Das Schreiben habe ich bereits in meiner Kindheit für mich entdeckt und freue mich mittlerweile darüber, auch euch Lesern damit eine kleine Freude machen zu können. Bisher sind nur ein paar Kurzgeschichten von mir erschienen, doch längere Projekte sind in Planung und Bearbeitung. Am liebsten halte ich mich dabei im Romance- oder Fantasygenre auf und ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn sich der ein oder andere von euch in meine Welten entführen lässt!Buch: SummerlineLove is Love: Romantische Kurzgeschichten gegen HomophobiePositiver Sommer, Hitze und HerzglühenVon Frühlingsgefühlen, Valentinstagen und heissen Typen
  6. Mary R. Smith: Ich bin 35 Jahre alt, Familienmensch und kam vor knapp drei Jahren über ein paar Umwege zu meinem ersten Roman.
    Schon während meiner Schulzeit habe ich mir Geschichten ausgedacht und auf einen Collegeblock niedergeschrieben.
    Im Jahr 2002 habe ich meine erste Fanfiktion veröffentlich und meine Liebe zum Schreiben wieder entdeckt. Seitdem war ich in verschiedenen Fandoms aktiv und habe ausschließlich Slash/Yaoi bzw. Gay Romance geschrieben.
    2014 traute ich mich dann an meine erste eigene Geschichte „Carl“ zu veröffentlichen. Mit der Resonanz die mich erwartete, hatte ich niemals gerechnet.
    Seitdem veröffentliche ich im Genre Gay Romance, oft mit einer Prise *hust* Drama, allerdings mit Happy End.Buch: William – (K)ein Mann zum verlieben

Verlosung

Heute könnt ihr für folgende Bücher in den Lostopf hüpfen:

Kommentiert einfach, für welches Buch ihr in den Lostopf wollt, Mehrfachnennung möglich. Ihr habt Zeit bis 10.04.2017 08:00 Uhr.

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
4 Kommentare
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Lilly Meier
9. April 2017 12:46 PM

Hallo und guten Tag,

auch heute sind wieder tolle Autoren dabei. Ich würde gern für alle in den Lostopf hüpfen. :)

Einen schönen sonnigen Sonntag wünsche ich allen.
Liebe Grüße
Lilly

Brigitte Böhm
9. April 2017 1:57 PM

Hallo,

Ich würde gerne für Alice Camden und Ani Rid in den Lostopf hüpfen, von den anderen beiden habe ich schon alle eBooks :-) und ich liebe sie!

Dir noch einen sonnigen Sonntag!

9. April 2017 2:15 PM

Hallo und einen wunderschönen Sonntag,

da ich aktuell ein Auge auf Hasi geworfen habe, will ich mein Glück bei Chris versuchen, damit ich endlich mal ihre Gestaltwandler kennenlerne :D

Liebe Grüße,
Juliane

Amitola Angel Chan
9. April 2017 6:47 PM

Hallo,

ich würde mich sehr über ein Buch von Alice Camden und Mary R Smith freuen <3

Liebe Grüße!
Alessandra

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x